Header Image

Flector ist von guter Verträglichkeit gekennzeichnet. Nebenwirkungen treten sehr selten auf.

Verträglichkeit

Bei der Entwicklung des Pflasters wurde besonders auf die Verträglichkeit geachtet. Die Zusammensetzung der Hilfsstoffe bildet eine selbsthaftende Gelmasse, in der der Wirkstoff gleichmässig verteilt ist. Auf spezielle Klebstoffe in der Gelmatrix, wie sie z.B. in Wundpflastern verwendet werden, wurde bewusst verzichtet. Die 20 jährige Erfahrung mit Flector EP Tissugel belegt eine Nebenwirkungsrate von unter 3 % . Nebenwirkungen auf den Magen sind bislang keine beobachtet worden.